Bogenlust Bogenkino in Köln

Im Bogenkino von Bogenlust in Köln könnt ihr auf 40 Quadrameter Porjektionsfläche dem Bogenschießen frönen. Mithilfe einer Vielzahl von Filmen könnt ihr bei Bogenlust das Bogenschießen auf bewegte Ziele trainieren. Für Bogensportler ist auch die Wertung des 4D Worldcup zu schießen.
Geschossen wird in einer ehemaligen Industriehalle, wobei das Equipment ausgeliehen werden, also auch mit eigenen Bögen bis 50 lbs geschossen werden kann. Bezahlt wird per Stunde, neben dem Bogenkino mit der großen Leinwand steht auch ein zweites, kleineres Kino zur Verfügung.

Ausstattung des Kinos in Köln

Das Bogenkino befindet sich in einer ehemaligen Industriehalle im Süden von Köln. Ein modernes Projektionssystem projiziert euch die Filme auf eine 12 Meter breite Zielscheibe. Verschiedene Filme bieten ein breites Spektrum an Trainingsmöglichkeiten zum Bogenschießen.

Sonstige Angebote von Bogenlust in Köln

Das Team bietet eine große Palette an Kursen zu verschiedenen Bereichen des Bogenschießens an. Des Weiteren stehen die Mitarbeiter für Teamevents, Incentives, Betriebsausflüge, Junggesellenabende und dergleichen mehr zur Verfügung. Hierbei unterstützen euch Bogensportleiter, Organisatoren und Initiatoren mit über 30 Jahren Praxiserfahrung. Es finden sich Seminare für Manager genau so wie Kurse für Kinder, Teamtrainings und vieles mehr.

Preise und Öffnungszeiten von Bogenlust Bogenkino

Wenn ihr im Kino schießen wollt, müsst ihr euch vorher unbedingt einen Termin ausmachen. Das Kino ist auch günstig aus der Innenstadt sowie mit öffentlichen Verkehrsmittel zu erreichen. Unter der Woche sind Nachmittagstermine möglich, am Wochenende kann auch schon vor Mittag gestartet werden. Die ganz aktuellen Infos zu Terminmöglichkeiten, sonstigen Angeboten und Preisen von Bogenlust in Köln, findet ihr immer auf der Webseite der Kinobetreiber in Köln: https://bogenlust.de/de/bogenschiessen-freizeit/bogenschiessen-kino-auf-bewegte-ziele-koeln